GRATIS VERSAND AB €69
KUNDENSERVICE
DE / SE / FI / DK / NO / NL
GRATIS VERSAND AB €69

STYLE GUIDE
Oversized - nicht nur große Kleidung

Oversized fashion

Kleidungsstücke, die sackartig sind und eine größere Passform haben, werden oft als Oversized Mode bezeichnet. Lange Kapuzenpullis mit breiten Schultern und 90er-Jahre-Boyfriend-Jeans sind beides Beispiele für diesen Stil. Aber ist es wirklich so einfach, Oversized Kleidung zu wählen? Nein, so einfach ist das nicht... Begleite uns, durch den Dschungel der Oversized Kleidung!

Zunächst einmal eine der Grundregeln der Jugendmode: Es ist nicht das Ziel eines Kindes, wie ein Schulkind auszusehen, dessen Mutter Kleidung gekauft hat, in die man "hineinwachsen" kann. Es ist bestimmt nicht das Ziel jedes Teenagers und um ehrlich zu sein, ist es nicht das Ziel jedes Menschen, der in irgendeiner Weise trendig sein möchte.

Oversized Kleidung sollte groß sein, aber nicht zu groß


5 Tipps für Oversized Kleidung


Oversized Kleidung sollte an den richtigen Stellen zu groß sein: an den Schultern, wo der Saum ein wenig über den Ärmel fällt, an geräumigen Hosen und Pullovern mit kastenförmigem Schnitt. Hier sind einige der gängigsten Kleidungsstücke:


1. Oversized T-Shirt

Das T-Shirt ist ein äußerst bequemes Kleidungsstück, das für auch einfach in Oversized getragen werden kann. Der Unterschied zwischen einem Oversized-T-Shirt und einem normal geschnittenen T-Shirt besteht vor allem in zwei Punkten: Erstens ist die Naht an der Schulter länger und hängt über den Rand hinaus, was als "Drop Shoulder" bezeichnet wird. Zweitens ist der Ärmel länger und endet in Ellenbogenhöhe und nicht in der Mitte oder knapp über dem Bizeps.

{{ product.brand }}

{{ regularPrice(product) }} EUR {{ regularPrice(product) }} EUR

{{ product.title }}

{{ discountPrice(product) }} EUR

2. Oversized Kapuzenpulli

Ein Kapuzenpulli ist ein Muss in jeder Oversized-Garderobe. Dieser Trend hat seinen Ursprung im Hip-Hop, und wie die Helden des Genres sollte auch die Haptik überlebensgroß sein. Breite Schultern und eine lange Passform stehen für den Oversized-Stil, eine gutsitzende Kapuze setzt dem Ganzen die Krone auf.

{{ product.brand }}

{{ regularPrice(product) }} EUR {{ regularPrice(product) }} EUR

{{ product.title }}

{{ discountPrice(product) }} EUR

3. Oversized Jeanshose

Baggy-Hosen haben nichts mit Durchhängen zu tun. Oversized-Jeanshosen sollten mit Stolz getragen werden, und nur weil sie baggy sind, müssen sie nicht zu lang sein. Vermeide es, deine Schuhe im Stoff zu vergraben und schließe den Saum stattdessen an der Ferse ab, damit deine Hose nicht auf dem Boden schleift.

{{ product.brand }}

{{ regularPrice(product) }} EUR {{ regularPrice(product) }} EUR

{{ product.title }}

{{ discountPrice(product) }} EUR

4. Oversized Sweatshirts

Gestrickte Pullis sind immer richtig. Oversized Sweatshirts müssen groß, aber nicht lang sein. Stattdessen können sie kurz sein, um die Breite zu betonen. Ein kastenförmiger Schnitt ist genau richtig. Der Hals kann einfach rund sein, mit einem halben Reißverschluss geöffnet werden oder mit einem Rollkragen versehen sein.

Wer zu einem farbenfrohen und/oder gemusterten Pullover tendiert, wählt am besten eine Hose in normaler Größe. Die zu einem solchen Pulli passende Hose sollte nicht zu eng, aber auch nicht zu weit sein. Bei einfarbigen Pullis hingegen hat man mehr Spielraum für Kombinationen.

{{ product.brand }}

{{ regularPrice(product) }} EUR {{ regularPrice(product) }} EUR

{{ product.title }}

{{ discountPrice(product) }} EUR

5. Oversized Hemd und Jacke

Bei Hemden ist das Material entscheidend. Große, glänzende Hemden neigen dazu, wie Kleider auf Kleiderbügeln in Großmutters Schrank zu hängen. Für den richtigen Stil empfehlen wir stattdessen ein unifarbenes oder gemustertes Hemd aus einem matten Material. Trage das Hemd offen mit hochgekrempelten Ärmeln über einem engeren Top oder T-Shirt. Für diejenigen, die große Kleidung mögen und groß rauskommen wollen, sind Jacken und Westen ihre freie Zone: hier kann man groß rauskommen.

{{ product.brand }}

{{ regularPrice(product) }} EUR {{ regularPrice(product) }} EUR

{{ product.title }}

{{ discountPrice(product) }} EUR

Was bedeutet Oversized?


Das Wort "Oversized" wird direkt aus dem Englischen übernommen. Ein Wort, das mit "zu groß" erklärt werden könnte, und als Hinweis ist es absolut korrekt: Große Kleidung, die viel Bewegungsfreiheit bietet. Bequeme Hosen und Pullis, die auf keinen Fall zu eng oder eng anliegend sind. Im Gegenteil, sie bieten Raum, um so groß oder klein, mobil oder entspannt zu sein, wie man es sich wünscht.


Was ist Oversized Kleidung?


Größer ist nicht immer besser. Das gilt auch für Oversized Kleidung. Die Kleidungsstücke sollten groß, aber nicht zu groß sein. Der Oversized Trend lässt sich am besten mit bewusst zu großen Kleidungsstücken beschreiben, bei denen es auf eine ausgewogene Passform ankommt. Man muss nicht alles tragen: Ein großes Kleidungsstück kommt besonders gut zur Geltung, wenn es mit einer schlankeren Passform kombiniert wird.

Jungen kombinieren gerne ein Oversized T-Shirt oder einen Hoodie mit einer locker sitzenden Jeanshose. Bei Mädchen ist es üblich, den Kapuzenpullover mit einer engen Radlerhose oder einer Baggy-Jeans mit einem kleineren Oberteil zu kombinieren.

Finde die Mischung aus groß und klein, die am besten zu dir passt. Für Oversized Mode mit empfehlen wir Marken wie RYVLS und Grunt. Bei Kids Brand Store findest du Markenkleidung für Kinder und Teenagers. Kauf einfach im Onlineshop ein!